Artikel & Pressemeldungen

Analog geht's auch

Mit zwei Transistoren einen mobilen Roboter steuern

Wenige Elektronikbauteile reichen aus, um einen kleinen Schildkröten- Bot zu bauen, der seine Umgebung erkundet, indem er Licht oder einer Linie auf dem Boden folgt und damit schon fast so etwas wie menschliche Emotionen nachbildet.

c't Hacks / Make 03/2016

Bot-Kontrolle mit Operationsverstärker

Wer wissen möchte, was ein Operationsverstärker bewirkt und wie dieser genutzt werden kann, um einen mobilen Roboter zu steuern, kommt hier auf seine Kosten, nachdem im vorherigen Heft ein ganz einfaches Modell zum Leben erwachte.

c't Hacks / Make 04/2016

Analoge Roboter

Von der Idee zum Bausatz

Der Roboter-Bausatz „tibo“ soll vor allem Jugendliche für Technik und das Selbermachen begeistern. Doch auch ältere Semester kommen auf ihre Kosten:

Das Herzstück dieser ungewöhnlichen Roboter ist ein Operationsverstärker; sie benötigen weder Mikrocontroller noch Software. Durch steckbare Widerstände und Kondensatoren werden einfache Regelkreise aufgebaut, welche das – erstaunlich komplexe – Verhalten der Roboter festlegen. Von der Idee zum fertigen Bausatz war es freilich ein weiter und steiniger Weg, wie der Erfinder hier beschreibt.

Elektor Heft 11/2015


Pressemitteilungen

Download
VARIOBOT - varikabo - Dezember 2017
VARIOBOT varikabo 12.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.6 KB
Download
VARIOBOT - kabibo - Oktober 2016
VARIOBOT kabibo 10.2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.7 KB
Download
VARIOBOT - tinobo - Oktober 2015
Mit allem Sinnen entdecken
VARIOBOT tibo 10.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.1 KB
Download
VARIOBOT - spido - April 2015
Krabbel-Spinne zum Selberbauen
Pressemitteilung VARIOBOT April.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.2 KB
Download
Mit der KIT Initiative auf der iENA 2015
Pressemitteilung_Kulturelle_Begegnung_iE
Adobe Acrobat Dokument 261.3 KB
Download
Hobby & Elektronik
November 2014 in Stuttgart
Hobby & Elektronik 20141001.pdf
Adobe Acrobat Dokument 445.5 KB
Download
Cuboro Mystery Cube
Januar 2012
cuboro mysterycube_d_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 301.8 KB